Willkommen im ERLEBNIS SCHWEIZ Blog

Als Spezialist mit jahrelanger Erfahrung und Tochterfirma der Aare Seeland mobil AG organisiert ERLEBNIS SCHWEIZ für Sie ein- oder mehrtägige Mitarbeiterausflüge, Firmenevents und Kundenanlässe – ganz individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse massgeschneidert.

5 Topideen für Ihren Vereinsausflug

Gerne stellen wir Ihnen in diesem Blog 5 Top-Ideen für Ihren Vereinsausflug im Sommer 2015 vor:

Käse und Kirsch über dem Rütli

Fronalpstock StoosGeniessen Sie Gaumenfreuden und eine wunderbare Aussicht auf den Urnersee oberhalb der Geburtsstätte der Eidgenossenschaft! Ein Highlight ist die Kirschbrennerei-Besichtigung mit Degustation edler Brände in Brunnen.

Mit Schiff und Seilbahn fahren Sie von Luzern nach Seelisberg hoch über dem Rütli. Hier bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht auf den See und das Bergpanorama! In der Bergkäserei erzählen wir Ihnen viel (über) Käse während Sie diverse Käse degustieren. Das feine Gourmet-Menu im Restaurant hoch über dem Vierwaldstättersee ist ein kulinarisches Highlight. Nach einer leichten Wanderung erreichen Sie die Rütliwiese. Hier fand der legendäre Rütlischwur statt. Nach der Schifffahrt nach Brunnen entdecken Sie auf einem geführten Rundgang die Schweizer Qualitäts-Kirschbrennerei und degustieren die edlen Brände preisgkrönter Flaschen. Bestimmt gibt es im Zug zurück nach Luzern noch viel zu berichten! Hier erfahren Sie mehr.

 

Schnitzeljagd in Solothurn und Gaumenschmaus auf dem Weissenstein

Von der Schnitzeljagd in Solothurn zum _HM372_2Entdecken Sie die schönste Barockstadt der Schweiz! Bei dieser witzigen Teamrallye kommen Sie den schönsten Sehenswürdigkeiten und Winkeln Solothurns auf die Spur. Nach der Bergfahrt mit der neusten Seilbahn der Schweiz auf den Weissenstein erwartet Sie ein Mittagessen mit lokalen Produkten. Die Wanderung zurück ins Tal rundet diesen abwechslungsreichen Tagesausflug ab.

Eingeteilt in verschiedene Teams suchen Sie nach Vorgaben des Spielleiters versteckte Orte in der sagenhaften Aarestadt auf. In den Gassen und auf Türmen, vor den Toren und in schmucken Innenhöfen gilt es nun, kräftig zu punkten! Mit Wissen und Witz beantworten Sie überraschende Fragen und lösen knifflige Aufgaben. Nach der Bergfahrt mit der Seilbahn auf den Weissenstein geniessen Sie im Kurhaus ein köstliches 3-Gang-Mittagessen mit lokalen Produkten. Frisch gestärkt treten Sie dann am Nachmittag die rund 1,5-stündige Wanderung nach Oberdorf (SO) an. Hier erfahren Sie mehr.

 

Tradition und Brauchtum im Lötschental

Tradition und Brauchtum im Lötschental- VS52_2Geniessen Sie im wildromantischen Walliser Lötschental köstliche Bio-Spezialitäten und lassen Sie sich von den Lötschentaler Traditionen bezaubern.

Geniessen Sie in Blatten im Walliser Lötschental einen herrlichen Apéro in einem nach Bio-Suisse zertifizierten Schafzuchtbetrieb. Nach dem Apéro erzählt Ihnen der Besitzer im urchigen Lötschentaler-Dialekt Spannendes rund um die Schafzucht und das Lötschental.
Nach dem Besuch des Genusshofladens und des Lötschentaler Maskenkellers degustieren Sie ein 3-Gang-Mittagessen mit regionalen und saisonalen Spezialitäten. Sind Sie bereit, die Lötschentaler Traditionen und Bräuche genauer kennen zu lernen? Bei der Führung durch das Lötschentaler Museum sehen Sie Spektakuläres und erfahren Geheimnissvolles rund um die Zeugnisse der Lötschentaler Wohnkultur, der Alpwirtschaft und des Tourismus‘. Mehr Informationen zu diesem abwechslungsreichen Tagesausflug.

 

Auf Gotthelfs Spuren im Emmental

Auf Gotthelfs Spuren _HM366_3Machen Sie sich auf die Spuren des berühmten Emmentaler Pfarrers und Schriftstellers Jeremias Gotthelf, geniessen Sie ein köstliches Mittagessen und lernen Sie die typische Schweizer Sportart Hornussen bei einem Plauschmatch kennen. Mehr Informationen.

 

Rundum witzig: Molke, Schiff und Wanderweg

Appenzeller Land Tourismus, Wanderung mit der Familie Marco und Ilona Zbinden mit den Kinder Gian Andrin und LauraSo witzig war wandern noch nie: Auf dem Witzweg im Appenzeller Vorderland trainieren Sie Ihre Bein- und Lachmuskeln und lernen den «listig-träfen» Appenzeller Humor kennen. SGönnen Sie sich heitere Momente! Zahn um Zahn erklimmt die Zahnradbahn die steile Strecke von Rorschach hoch über den Bodensee in das Biedermeierdorf Heiden. Hier steht für Sie in der Tourist Information eine kleine Degustation von Appenzeller Spezialitäten bereit. Was haben Heiden und die gesunde Molke gemeinsam? Finden Sie es heraus! Danach wandern Sie auf dem Witzweg von Heiden nach Wolfhalden. Lernen Sie den Appenzeller Humor kennen. Die Wanderzeit vergeht dabei wie im Flug. Das Postauto bringt Sie nach Walzenhausen. Hier hält «Söndi», das Witzwegmaskottchen, eine Überraschung für Sie bereit. Nach dem Mittagessen fahren Sie mit der historischen Bergbahn nach Rheineck. Schliesslich erkunden Sie auf dem Schiff das Naturschutzgebiet des «Alten Rhein». Ein einmalig natürlicher Tag – mit herrlichen Begegnungen und typisch appenzellischem Humor – ohne Witz! Hier erfahren Sie mehr.

 

Über 500 weitere Ideen für Mitarbeiterausflüge, Team-Events und Vereinsreisen in der ganzen Schweiz finden Sie auf www.erlebnis.com.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.